Hausbeschreibung

Dieses Selbstverpflegerhaus befindet sich auf einem Berg, am Dorfrand gelegen, in malerischer Mittelgebirgslandschaft und waldreicher Umgebung.

Die ehemalige Schule wurde zum Selbstversorgerhaus ausgebaut und ermöglicht bereits seit vielen Jahren, größeren Reisegruppen einen erholsamen Aufenthalt.

Im Erdgeschoss befinden sich die Sanitäranlagen, sowie Küche, Esszimmer, Vorratskammer und eine Kapelle.

Küche

Die Küche im Haus ist mit 2 Gasherden und einem Gastro-Geschirrspüler ausgestattet. Größere Töpfe und Geschirr für insgesamt über 40 Personen sind vorhanden. Im Vorratsraum, welcher sich neben der Küche befindet, können Sie Ihre mitgebrachten Lebensmittel lagern.

Aufenthaltsräume

Das Esszimmer ist als Durchgangszimmer mit der Küche verbunden. Im Aufenthaltsraum befindet sich eine Tischtennisplatte, ein Kicker sowie ein Sat-TV, die von den Gästen genutzt werden können.

Esszimmer
Aufenthaltsraum

Sanitäreinrichtungen

Die Sanitäranlagen bestehen jeweils (Männer und Frauen getrennt) aus 3 Duschen und 2 WC´s im Erdgeschoss sowie einem neuen Bad mit jeweils einer Toilette sowie einer Dusche und Waschbecken im Zwischengeschoss.

Kapelle

Ein weiterer Raum im Erdgeschoss wurde als Kapelle eingerichtet und wird von der Dorfgemeinschaft jeden Samstag vormittag genutzt. Hierbei bitten wir unsere Gäste um Nachsicht.

Schlafzimmer

Im Obergeschoss befinden sich die 12 Schlafräume für bis zu 44 Persoenen mit folgender Bettenaufteilung:

4x 2-Bettzimmer
1x 3-Bettzimmer
3x 4-Bettzimmer
3x 5-Bettzimmer
1x 6-Bettzimmer

Zimmer 1
Zimmer 7
Zimmer 2
Zimmer 4
Zimmer 6
Zimmer 3
Zimmer 5
Zimmer 8
Zimmer 9
Zimmer 10
Zimmer 11
Zimmer 12